Maschenarten / Typen

•Streckmetall-Rautenmasche
•Streckmetall-Rundmasche
•Streckmetall-Quadratmasche
•Streckmetall-Sondermaschen / -Ziermaschen
•Streckmetall-Gitterroste
•Zaunelemente aus Streckmetall
•Streckmetall-Architekturmaschen / ProMetall-Typen:
Hallein, Leoben, Lienz, Lustenau, Ybbs, Tuzla, Villach, Zwettl, Dubrovnik, Feldkirch, Novi Sad, St. Pölten, Feldkirchen, Opatija, Zadar, Schwechat, Pula, Eisenstadt, Gumpoldskirchen, Innsbruck, Wien, Wolfsberg, Belgrad, Braunau, Ljubljana, Tulln, Rijeka, Gmunden, Wiener Neustadt, Wels, Graz, Enns, Spittal, Steyr, Amstetten, Ansfelden, Leobersdorf, Sarajevo, Zagreb, Osijek, Split, Baden, Salzburg, Celje, Bregenz, Hollabrunn, Maribor, Dornbirn, Eisenerz, Mödling ,Imst, Linz, Kitzbühel, Krems, Kapfenberg, Neunkirchen, Banja Luka, Mostar, Traun, Varaždin

Zuschnittarten

Die Art der Zuschnitte aus Streckmetall (offene / geschlossene Maschen je anzugebender Blechseite) müssen auftragsbezogen vereinbart werden.

Beim Zuschneiden der Streckgitter sind die besonderen Bedingungen in Bezug auf die Zuschnittart (symmetrisch mit offener oder geschlossener Masche) zu beachten.

Aus diesem Grunde wurden folgende fünf Arten festgelegt:


 

 

A: In der Breite symmetrisch geschnitten (mit gleichen Knotenüberstand)




B: In der Breite mit geschlossener Masche geschnitten. Nur ausführbar, wenn das Breitenmaß annähernd ein Vielfaches der Maschenlänge ist.

 

 

 

C: In der Breite und Länge symmetrisch geschnitten

 

 

 

D: In der Breite und Länge mit geschlossener Masche geschnitten. Nur ausführbar, wenn die Zuschnittmaße annähernd ein Vielfaches der Maschenbreite und Maschenlänge sind.

 

 

 E: Nach vorgegebenem Maß in der Breite und Länge ohne Berücksichtigung